Frauen verstehen, ohne verrückt zu werden

Frauen zu verstehen ist eine Herausforderung. Wenn Sie glauben, dass Sie vollständig verstehen können, was eine Frau denkt oder fühlt, können Sie sich irren. Es ist schwer, eine Frau zu lesen, selbst wenn sie Ihnen Signale sendet.
Frauen fühlen sich anders als sie sagen oder tun. Aus irgendeinem Grund hielt es die weibliche Spezies für notwendig, die Dinge zu komplizieren, indem sie einem Mann etwas erzählten, das sie nicht unbedingt wollen. Kommt mir bekannt vor? Es sollte.

Ich vermute, wer auch immer sagte: “Männer sind vom Mars und Frauen von der Venus”? ist richtig. Frauen denken anders als Männer.

Um dies zu beweisen, denken Sie an das letzte Mal, als Sie mit Ihrer Freundin ausgegangen sind, oder an ein zufälliges Date, und Sie fragten sie, welches Restaurant sie bevorzugt und sie sagte «irgendetwas. ? Dann bringst du sie in ein japanisches Restaurant und sie schimpft immer wieder darüber, wie sehr sie japanisches Essen nicht mag. Oder schlimmer noch, wenn Sie von anderen erfahren, dass sie denkt, dass das Date scheiße ist, weil Sie sie an einen

Ort gebracht haben, den sie nicht mag.
Geh zurück zu der Zeit, als du dich gestritten hast und sie dir gesagt hat, dass sie nicht mit dir sprechen will, und dann ruft sie nach ein paar Tagen sehr aufgebracht an, weil du dich nicht einmal die Mühe gemacht hast, sie anzurufen.

Und egal wie sehr Sie versucht haben zu erklären, dass Sie das getan haben, worum sie Sie gebeten hat, werden Sie immer noch diejenige sein, die die Schuld trägt.

Verrückt, richtig? Wenn das Sie nicht dazu bringt, Bananen zu essen, weiß ich nicht, was passiert.
Jetzt hör mal zu. Um ein echter Damenmann zu sein, muss man die Unterscheidung eines echten Mannes haben. Das heißt, Sie müssen wissen, wie man ihre Gedanken, Körpersprache und alles, was aus ihr herauskommt, liest (ich meine Signale).

Sie finden viele Tipps, wie Sie Mädchen kriegen können, aber ohne ein wenig Verstand könnten Sie nach Strohhalmen greifen.
Das Geheimnis, und viele erfolgreiche Männer wissen dies, ist es, Frauen auf einer tieferen Ebene zu verstehen. Sie müssen wissen, wie man sie liest. Wissen, was genau sie fühlt; was sie will und wünscht.

Sie müssen sich keinem Coven anschließen, um Telepathie zu entwickeln. Sie müssen nur Frauen verstehen.
Wieder ist die Frage: Wie machst du das? ?
Tipp # 1 Mädchen meinen mehr als das, was sie sagen
Auf die Frage, was sie von einem Mann will, sagte eine Frau oft: «Ich will einen sensiblen Mann, ? oder «Ich möchte einen guten Zuhörer / Kommunikator. ?

Die normale Reaktion eines Mannes ist, zu versuchen, genau wie diese Dinge zu sein. Aber hier wird es etwas interessanter. Sie möchte definitiv mehr als Sensibilität und gute zwischenmenschliche Kommunikationsfähigkeiten.
Sie suchen etwas mehr als das, was sie gerade gesagt hat. Sie will einen Mann, der rücksichtsvoll ist, eine stabile Karriere hat, spontan und lustig, witzig, weiß, wie man mit sich selbst umgeht, loyal und sensibel für ihre Gefühle.

Es gibt immer mehr zu dem, was sie sagt.

Sie denken, Sie wissen bereits, wenn die Wahrheit der Sache ist, haben Sie überhaupt keine Ahnung.
Was Sie denken, dass sie meint, wenn sie etwas sagt, ist nicht ganz das, was sie meinte. Kapiert?
Sie sollten also aufhören, anmaßend zu sein. Wenn sie sagt, dass sie einen sensiblen Mann haben möchte, sollten Sie sie nicht fragen, ob sie sich großartig fühlt oder ob sie sich über etwas ärgert. Hör auf, dir allzu große Sorgen um ihre Gefühle zu machen.
Du verstehst es nicht ganz.

Tipp 2 Sie hat bereits eine Reihe von Eigenschaften, die ein Mann im Sinn haben sollte
Meistens ist das «Ideal» einer Frau? der Mensch ist genau das – ideal. Warum? Weil Frauen Listen der Eigenschaften erstellen, nach denen sie bei einem Mann suchen, Eigenschaften, die nur sehr wenige Männer besitzen. Seien wir ehrlich, niemand könnte so perfekt sein.

Wenn sie sagt, dass ihr idealer Mann jemand ist, der sensibel und klug ist, sucht sie tatsächlich jemanden, der sensibel und klug sowie selbstbewusst, stabil, freundlich, durchsetzungsfähig und lustig ist.
Sie wollen das ganze Paket; nicht eine oder zwei der genannten Qualitäten. Sie wird sich wahrscheinlich nicht mit jemandem zufrieden geben, der nur lustig und freundlich ist. Er muss all diese Dinge sein. Warum? Es ist das Bild des idealen Mannes, den sie in ihren Gedanken malte.

Tipp 3 Frauen trainieren Männer nicht gern

Abheben vom vorherigen Punkt, Frauen, die das Bild des «idealen Mannes» haben? in ihrem Kopf wird sich nicht mit jemandem zufrieden geben, der unvollständig ist. Sie will keinen Prototypen. Sie braucht das fertige Produkt.
Was bedeutet das? Frauen sind nicht daran interessiert, Männer so auszubilden, dass sie alle Eigenschaften besitzen, die sie sucht. Er muss einfach alles sein, was sie will. Alles oder Nichts. Ein Mann, der nur lustig und einfühlsam ist, wird es nicht schaffen. Frauen trainieren ihre Männer nicht gern, um selbstbewusster und durchsetzungsfähiger zu werden – und klug.

Tipp 4 Kennen Sie ihre Sprache

So wie Außerirdische eine andere Sprache haben als Menschen, so mögen die Worte, die aus dem Mund von Frauen kommen, in unseren Ohren vertraut klingen, aber sie bedeuten etwas völlig anderes.
Hier sind einige der häufigsten Dinge, die Männer immer mit etwas anderem verwechseln:
“Fünf Minuten! ? –

Wenn Sie ein Mädchen für Ihr Date abholen und sie sagt, dass sie in 5 Minuten fertig ist, schnappen Sie sich besser eine Zeitung oder eine Enzyklopädie, da dies lange dauern wird.

«Gut ? – Wir sagen gut, wenn wir uns auf etwas oder jemanden einigen. Für Frauen allerdingsr, es ist wie ein Fluch. Wenn sie dich fragt, wie sie aussieht und du ihr sagst: “Du siehst gut aus,”? Sei bereit für ihren Zorn.
«Vielen Dank ? – Lächle nicht und fühle dich gut, wenn sie dir das sagt, weil sie dir nicht dafür dankt, dass du ihr einen Gefallen getan hast. Das bedeutet, dass sie sauer ist.
«Oh? – irgendetwas, was sie sagt, beginnt mit «oh ? könnte drohenden Ärger bedeuten. Sie hätte dich dabei erwischen können, wie du eine Lüge erzählst oder etwas Schlechtes herausgefunden hast, das du getan hast.
Frauen zu verstehen ist wie ein Gemälde. Man muss sehr leidenschaftlich sein. Das ist zunächst schwer, aber wenn Sie den letzten Pinselstrich gemacht haben, werden Sie sich wundern, wie schön Ihr Gemälde geworden ist.